Zielfliegerstaffel 12

 

Die Zielflugstaffel 12 gehört zum Flugplatz Kommando 7 (Flpl Kdo 7) in Emmen. 1925 Gründung der Fliegerkompanie 12 1939 - 1950 Morane D-3801 1945 Umbenennung in Fliegerstaffel 12 16.3.1946 Vier Morane D-3801 der Fliegerstaffel 12 kollidierten oberhalb Guttannen mit den Hängen des Bänzlauistocks, als der Verband von Sitten nach Interlaken fliegen wollte. 1952 - 1970 De Havilland D.H. 100 Vampire Lange standen die Flugzeuge C-3605 bis 1987 und De Havilland Vampire bis 1990 im Einsatz. 1987 Pilatus PC-9 1990 - 1994 Hawker Hunter 1994 Tiger F-5