Dassault Falcon 900EX  

   

Dassault Falcon 900EX

Die Falcon 900EX war zuvor Regierungsflugzeug von Monaco und wird unter der militärischen Kennung T-785 der Schweizer Luftwaffe immatrikuliert werden. Das Flugzeug mit Baujahr 2008 ersetzt die 32-jährige Falcon 50.

 

Immatrikulation: T-785

Allgemeine Information  
Entwicklungsfirma Dassault Falcon Jet Corporation, Werk Bordeaux-Mérignac, St. Cloud, Frankreich
Hersteller Dassault Falcon Jet Corporation, Werk Bordeaux-Mérignac, St. Cloud, Frankreich
Baujahr 2008
Verwendungszweck Personen- und VIP-Transportflüge
Besatzung 2 Piloten, 1 Cabin Attendant, max. 14 Passagiere (davon max. 8 VIP)
Anzahl Flugzeuge 1
Technische Daten  
Bauart Tiefdecker
Abmessungen Länge 20,20 m, Höhe 7,72 m, Spannweite 19,33 m
Gewichte 49'000 lbs / 22'200 kg
Triebwerk 3 x Honeywell TFE731-60 von je 2268 kp (22,24 kN) Standschub
Flugleistungen  
Ve max. horizontal Mach 0,84
max. Einsatzhöhe  
Reichweite 8'100 km